1S65ghNx.jpeg

CORPORATE VOLUNTEERING

GEMEINSAM ETWAS EINZIGARTIGES ERREICHEN

Die Ernte unserer gespendeten Hochstammbäume ist ein besonderer Moment im GARTENGOLD-Jahr. Ohne die vielen verschiedenen Äpfel, die sonst niemand ernten würde, gäbe es kein GARTENGOLD. 

 

Willst du mit deinem Team an diesem Moment teilhaben? Suchst du nach einer sinnvollen Aktivität für euer Social-Volunteering-Programm? Ein Erntetag weit weg von Büroalltag an der frischen Ostschweizer Luft, zusammen mit top motivierten Menschen mit Unterstützungsbedarf bietet ein bodenständiges, unvergessliches Erlebnis.

 

Die Teilnehmer unseres Social-Volunteering-Programms erfahren dabei hautnah zwei Grundpfeiler von GARTENGOLD: soziales Engagement und gelebte Nachhaltigkeit. Dies sind die Faktoren, welche neben dem einzigartigen Geschmack unseres natürlichen Premium-Apfelsafts die Geschichte von GARTENGOLD prägen.

 

Draussen in der Natur bei körperlicher Arbeit können sich die Mitarbeitenden einmal ganz anders begegnen. Dabei erleben sie:

 

  • wie auch Menschen mit Unterstützungsbedarf wichtige Leistungen erbringen können

  • wie das gemeinsame Ernten die eigene Wertschätzung für natürliche und lokal hergestellte Lebensmittel steigert

  • wie die gemeinsame Aufgabe und die unterschiedlichen Leistungsniveaus ein neues Teamverständnis entstehen lassen

  • und last but not least – was es bedeutet, einen Tag körperlich zu arbeiten

 

 

Am Erntetag treffen wir uns am Morgen mit festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung bei unserem sozialen Partner Valida in St. Gallen. Dort treffen wir auf Mitarbeitende von Gartengold und einem Team von ErntehelferInnen mit unterschiedlichen Behinderungen sowie deren Betreuer, alle von lokalen sozialen Einrichtungen.

 

Nachdem wir uns kennengelernt haben, gibt es eine Einführung in die Philosophie von Gartengold, die Bedeutung der Hochstammbäume für die Biodiversität sowie die Bedeutung von Arbeit für Menschen mit Unterstützungsbedarf. Danach geht es an die Ernte. Gemeinsam schütteln und sammeln wir die reifen Äpfel.

 

Am Mittag treffen wir uns unter einem Baum für ein gemeinsames kleines Mittagessen, wo wir selbstverständlich auch GARTENGOLD-Apfelsaft probieren. Um etwa 16.00 Uhr sammelt sich das gesamte Ernteteam und reflektiert über den gemeinsamen Tag. Danach dürfen die Erntehelfer nach Hause und wir von GARTENGOLD fahren die Tagesernte nach Marbach in die Mosterei Kobelt. 

 

Selbstverständlich kriegen alle HelferInnen am Ende des Tages als Dankeschön ein paar Flaschen GARTENGOLD-Apfelsaft mit auf den Heimweg.

 

Die Ernte 2021 findet laut heutiger Planung zwischen 13. September und 13. Oktober statt, jeweils Montag bis Mittwoch. Die Natur spricht da natürlich auch noch ein Wörtchen mit.

Interessiert?  Wir freuen uns von dir zu hören.

E-Mail: annkristin.seige@gartengold.ch 

Telefon: 079 648 3226